Windows Azure SDK 2.2

windows-azure-logo

Es gibt ein neues Windows Azure SDK. Das neue SDK bringt eine Menge Verbesserungen. Die Erstaunlichste ist, dass man jetzt auch in der Cloud von seiner lokalen Entwicklungsmaschine debuggen kann. Das SDK 2.2 läuft unter VS 2012 und VS 2013, aber nicht VS 2010. Weitere Einzelheiten findet man hier:  http://weblogs.asp.net/scottgu/archive/2013/10/22/windows-azure-announcing-release-of-windows-azure-sdk-2-2-with-lots-of-goodies.aspx .

Windows Store App “Clean Code Developer”

CCD

An dieser Stelle möchte ich auf die kostenlose Windows Store App “Clean Code Developer” von der generic.de Software Technologies AG verweisen. Die Anwendung teilt den gesamten Stoff in Schwierigkeitsgrade von “Schwarzer Grad” bis “Weißer Grad” ein. Der Stoff wird dadurch für den Anfänger in gut verdauliche Häppchen gestückelt. Regeln und Prinzipien werden vorgestellt. Der fortgeschrittene Entwickler wird natürlich auch an vielen Stellen sagen: “Das haben wir doch immer schon so gemacht!”. Trotzdem lohnt sich ein Blick denn es macht einfach Spaß zwischendurch einfach mal kurz reinzuschauen.

Word Automation Services

Sharepoint-2010

Mit den Word-Automatisierungsdiensten von SharePoint (ab 2010) kann eine serverseitige Dokumentkonvertierung von Word-Dokumenten durchgeführt werden. Im Prinzip werden alle Formate (inkl. PDF) angeboten, die in Word bei der “Speichern unter”-Funktionalität angeboten werden. Weitere Details findet man unter:

http://msdn.microsoft.com/de-de/library/ee558830(v=office.14).asp

http://msdn.microsoft.com/de-de/library/ff742315(v=office.14).aspx

 

Abfragen auf aktuellen Sprint mit dem TFS

TFS

Mit dem Team Foundation Server kann man eigene Abfragen auf WorkItems (Product Backlog, Fehler, Aufgaben, Testfälle, usw.) definieren. Häufig möchte man nur die WorkItems aus dem aktuellen Sprint anzeigen. Damit nicht jedes Teammitglied seine Abfragen permanent, d.h. bei jedem neuen Sprint anpassen muss, bietet sich der hier beschriebene Workaround an: http://intellitect.com/transitioning-between-sprintsiterations-with-tfs/.

Visual Studio UserVoice

UserVoice

Unter http://visualstudio.uservoice.com/forums/121579-visual-studio kann man Verbesserungsvorschläge und Änderungswünsche rund um das Thema Visual Studio eintragen. Wichtig ist, dass man die Einträge entsprechend voted. Mit jedem Konto hat man übrigens 3 Stimmen. Microsoft gibt an, dass die Wünsche in zukünftigen Releases entsprechend der Wichtigkeit berücksichtigt werden.

Unter http://www.uservoice.com kann man übrigens eine UserVoice-Site für eigene Projekte anlegen.